Wintersportlager 2018 5./6.Kl. Bätterkinden / Wiler

Schülerbeiträge: 

Wir hatten vom 26. Februar bis 2.März Skilager. Viele fuhren Ski oder Snowboard oder waren in einer Polysportgruppe. Mir hat es megagut gefallen. Wir hatten 7 Verletzte, aber allen geht es wieder gut. (Nick)

Im Skilager war es sehr cool. Das Wetter war gut, aber kalt. Es war einmal minus 18 Grad. Das Essen war gut. (Miranda)

Im Skilager war es so schön! Am Dienstagabend führten wir unsere Sketches vor. Es waren alle megalustig. (Julie)

Ich fand es am Donnerstag am besten. Die Buckelpiste und der Neuschnee waren am allerlustigsten. (Enya) 

Anfangs Woche war der Schnee ein bisschen hart. Am Donnerstag schneite es sehr fest. Aber der Schnee war sehr gut. (Julia)

Wir haben an einem Abend Lotto gespielt. Es gab vieles zu gewinnen. An einem anderen Abend machten wir einen Fackellauf. Es leuchteten die Lichter in der Nacht. Und nachher gab es leckeren Punsch. (Lea)

Ich fand das Rellerli cool. Ich fand es lustig, als wir Buckelpiste fahren durften. (Arani)

Heute Morgen hat es viel geschneit. Am Morgen waren wir im Tiefschnee. Morgen ist Freitag und dann ist das Skirennen. (Yanic)

Das Skilager war toll, weil man die ganze Woche skifahren konnte. Das Massenlager war cool, aber die Lautstärke in der Nacht war nicht toll. (Leonie)

Am Montag war es sehr schön und man konnte super skifahren. Am Donnerstag war es nicht so schön und wir mussten im Tiefschnee fahren, aber es war auch schön. (Rafael)

Am Mittwoch fuhren wir das BMW – Rennen. Am Donnerstag hatte es viel Schnee. (Yanick)

Das Zusammenleben war toll, besonders im Massenlager und im Speisesaal. Wir hatten sehr Spass! (Edith)