Beschlüsse des Verbandsrats

Information

Jahresrechnung 2017

Mit einem Nettoaufwand von CHF 9'377'006.25 schliesst die Jahresrechnung 2017 um CHF 64'513.75 besser ab als budgetiert. Die Nachkredite betrugen insgesamt CHF 196'695.00. Der Verbandsrat verabschiedet die Jahresrechnung zu Handen der Rechnungsrevision sowie zur Genehmigung durch die Abgeordnetenversammlung vom 15. Mai 2018.

Jahresbericht 2017

Der Jahresbericht 2017 der Schule untere Emme ist ab sofort hier einsehbar.

Traktandenliste Abgeordnetenversammlung vom 15. Mai 2018

Der Verbandsrat verabschiedet folgende Traktandenliste für die kommende Abgeordnetenversammlung vom 15. Mai 2018:

  1. Protokoll Abgeordnetenversammlung vom 31. Oktober 2017 – Genehmigung
  2. Verpflichtungskredit von CHF 370'000 für die Anschaffung von «ICT-Hardware 2018-2020» – Bewilligung
  3. Jahresrechnung 2017 – Genehmigung
  4. Verschiedenes

Schulhaus Zielebach – Reaktivierung

Bedingt durch hohe Schülerzahlen und volle Klassenzimmer in der Verbandsgemeinde Wiler ist geplant, ab 1. August 2019 das Schulhaus in Zielebach im Sinne einer Übergangslösung wieder zu reaktivieren. Der Verbandsrat hat eine entsprechende Bestellung von Schulraum beim Gemeinderat Zielebach deponiert. Gemäss Planung der Schulleitung ist vorgesehen, ab Schuljahr 2019/20 zwei 3./4. Klassen der Primarstufe im Schulhaus Zielebach zu unterrichten. Ein Entscheid über eine definitive Nutzung des Schulhauses Zielebach durch den Schulverband kann aber erst getroffen werden, wenn alle vier Verbandsgemeinden ihre Schulraumentwicklung aufeinander abgestimmt und abgeschlossen haben. Die Kostenverteilung auf die Verbandsgemeinden richtet sich nach den Berechnungsgrundlagen in Artikel 70 des Organisationsreglements 2017 des Gemeindeverbandes Schule untere Emme.