Abgeordnetenversammlung vom 15. Mai 2018 (Beschlüsse)

Information

Stimmkraft der Verbandsgemeinden:    9 Stimmen
Vertretene Stimmkraft:                        9 Stimmen

 

1. Protokoll der 7. Abgeordnetenversammlung vom 31. Oktober 2017 – Genehmigung

Auf Antrag des Verbandsrats wird das Protokoll der Abgeordnetenversammlung vom 31. Oktober 2017 einstimmig genehmigt.

 

2. Verpflichtungskredit von 370‘000 Franken für die Anschaffung von «ICT-Hardware 2018–2020» – Bewilligung

Auf Antrag des Verbandsrats wird der Verpflichtungskredit von 370‘000 Franken für die Anschaffung von «ICT-Hardware 2018–2020» einstimmig bewilligt. Dieser Beschluss unterliegt dem fakultativen Referendum (es folgt eine separate amtliche Publikation).

 

3. Jahresrechnung 2017 – Genehmigung

Auf Antrag des Verbandsrats wird die Jahresrechnung 2017 mit Gemeindebeiträgen von 9‘377‘006.20 Franken (Bätterkinden CHF 3‘385‘346.55; Utzenstorf CHF 4‘689‘136.70; Wiler CHF 1‘005‘610.50; Zielebach CHF 296‘912.50) einstimmig genehmigt.

 

4. Verschiedenes

Verbandspräsidentin Astrid Strahm orientiert über den Projektstand «Schulraumbewirtschaftung», über das erste Elternforum zum Thema «Elternmitwirkung», über die positiv erfolgte 4-Jahres-Kontrolle des Gemeindeverbandes Schule untere Emme durch das Regierungsstatthalteramt Emmental sowie über den publizierten Jahresbericht 2017. Die nächste Abgeordnetenversammlung findet am Mittwoch, 7. November 2018, statt.

 

Der Verbandsrat