Werkausstellung 2016

Am Samstag wurde die Ausstellung von Konzerten vom Chor der 5. – 7. Klassen unter der Leitung von Stefan Adank umrahmt. Es waren bekannte Stücke, die die Jugendlichen zum Besten gaben und die Zuschauer summten und tanzten begeistert mit. Am Sonntag belebten die Flöten- und Djembegruppen, unter der Leitung von Nathalie Müller, die Werkausstellung. Nicht nur Musik umrahmte die Ausstellung, sondern auch das Theater “Antonio, der Todesfahrer“ der Theatergruppe Brunner der Schule untere Emme.